Von der Auswahl bis zum Anstrich - so entstehen "Wände zum Wohlfühlen"

 

Die Videos geben praktische Hilfestellungen, erläutern schrittweise die Verarbeitungsprozesse, bieten Inspiration und viele Informationen zu den Erfurt-Produkten. Das Basiskonzept: Während der Sprecher die Fakten kommuniziert, zeigt die Kamera die entsprechenden Schritte. Die Bildsprache lebt von Details und Close-Ups, um das "sinnliche Erlebnis" des Tapezierens zu betonen.

 

Eine weitere Besonderheit des Formats ist die unkonventionelle Sprache, die mit ihrer direkten, ehrlichen und manchmal selbstironischen Tonalität authentisch wirkt. Der Sprecher bekommt so einen eigenen Charakter und wird zum tragenden Element der Reihe.

Von der Auswahl bis zum Anstrich - so entstehen "Wände zum Wohlfühlen"

 

Die Videos geben praktische Hilfestellungen, erläutern schrittweise die Verarbeitungsprozesse, bieten Inspiration und viele Informationen zu den Erfurt-Produkten. Das Basiskonzept: Während der Sprecher die Fakten kommuniziert, zeigt die Kamera die entsprechenden Schritte. Die Bildsprache lebt von Details und Close-Ups, um das "sinnliche Erlebnis" des Tapezierens zu betonen.

 

Eine weitere Besonderheit des Formats ist die unkonventionelle Sprache, die mit ihrer direkten, ehrlichen und manchmal selbstironischen Tonalität authentisch wirkt. Der Sprecher bekommt so einen eigenen Charakter und wird zum tragenden Element der Reihe.

Von der Auswahl bis zum Anstrich - so entstehen "Wände zum Wohlfühlen"

 

Die Videos geben praktische Hilfestellungen, erläutern schrittweise die Verarbeitungsprozesse, bieten Inspiration und viele Informationen zu den Erfurt-Produkten. Das Basiskonzept: Während der Sprecher die Fakten kommuniziert, zeigt die Kamera die entsprechenden Schritte. Die Bildsprache lebt von Details und Close-Ups, um das "sinnliche Erlebnis" des Tapezierens zu betonen.

 

Eine weitere Besonderheit des Formats ist die unkonventionelle Sprache, die mit ihrer direkten, ehrlichen und manchmal selbstironischen Tonalität authentisch wirkt. Der Sprecher bekommt so einen eigenen Charakter und wird zum tragenden Element der Reihe.

Von der Auswahl bis zum Anstrich - so entstehen "Wände zum Wohlfühlen"

 

Die Videos geben praktische Hilfestellungen, erläutern schrittweise die Verarbeitungsprozesse, bieten Inspiration und viele Informationen zu den Erfurt-Produkten. Das Basiskonzept: Während der Sprecher die Fakten kommuniziert, zeigt die Kamera die entsprechenden Schritte. Die Bildsprache lebt von Details und Close-Ups, um das "sinnliche Erlebnis" des Tapezierens zu betonen.

 

Eine weitere Besonderheit des Formats ist die unkonventionelle Sprache, die mit ihrer direkten, ehrlichen und manchmal selbstironischen Tonalität authentisch wirkt. Der Sprecher bekommt so einen eigenen Charakter und wird zum tragenden Element der Reihe.

Von der Auswahl bis zum Anstrich - so entstehen "Wände zum Wohlfühlen"

 

Die Videos geben praktische Hilfestellungen, erläutern schrittweise die Verarbeitungsprozesse, bieten Inspiration und viele Informationen zu den Erfurt-Produkten. Das Basiskonzept: Während der Sprecher die Fakten kommuniziert, zeigt die Kamera die entsprechenden Schritte. Die Bildsprache lebt von Details und Close-Ups, um das "sinnliche Erlebnis" des Tapezierens zu betonen.

 

Eine weitere Besonderheit des Formats ist die unkonventionelle Sprache, die mit ihrer direkten, ehrlichen und manchmal selbstironischen Tonalität authentisch wirkt. Der Sprecher bekommt so einen eigenen Charakter und wird zum tragenden Element der Reihe.